Übersicht

Allgemein

Bild: SPD Steinbach

SPD Steinbach Pressemitteilung: Steinbachs Bürgersteige bis 2022 schlaglochfrei machen

Unter dem Arbeitstitel „Schlaglochfrei bis 2022“ erklärt Jürgen Galinski, SPD-Fraktionsvorsitzender im Steinbacher Stadtparlament: „Ende 2019 wurde auf Initiative der SPD beschlossen, dass die Stadt einen Maßnahmenplan gegen Schlaglöcher entwickelt. Alle Schlaglöcher sind darunter systematisch zu erfassen und nach Schwere abzuarbeiten. Dies muss bis 2022 umgesetzt sein.“

Bild: SPD Steinbach

SPD Steinbach Pressemitteilung: SPD-Spitzenkandidat Moritz Kletzka: „Guter Tag für die Anwohner der Kronberger Straße“

Die Steinbacher SPD begrüßt den ersten Entwurf der Verkehrsberuhigung in der Kronberger Straße, sieht aber weiteren Handlungs- und Gesprächsbedarf. Bereits Ende 2018 hatten die Sozialdemokraten zu einem Bürgerdialog vor Ort geladen, an welchem knapp 25 interessierte Anwohnerinnen und Anwohner teilnahmen. Nach dem Dialog machte Moritz Kletzka die Verkehrsberuhigung dort zu einem seiner wichtigsten Punkte im Bürgermeisterwahlkampf 2019.

Statt eines Spatenstichs: Der Neubau der IGS Stierstadt ist gestartet

Letzte Woche trafen sich digital die Mitglieder der SPD Fraktion des Hochtaunuskreises, die Kreisbeigeordnete Katrin Hechler und der schulpolitische Sprecher Bernhard Schneider mit dem Leiter des Fachbereichs Hochbau des Hochtaunuskreises Reiner Plomer und Markus Herget, Leiter der IGS Stierstadt. Bei dem Online-Gespräch war auch Antje Runge dabei, die Bürgermeisterkandidatin der SPD in Oberursel.

Jusos in die Parlamente

Unsere Forderungen zur Kommunalwahl Am 14. März 2021 werden in ganz Hessen die kommunalen Parlamente neu gewählt. Zu den Wahlen gehören die Gemeindevertretung, die Stadtverordnetenversammlung und die Kreistage der Städte und Kreise.  Es handelt sich hierbei nicht unbedingt um die beliebteste Wahl, wenn man sich vor allem die Wahlbeteiligung in den letzten Wahljahren ansieht, aber mit Nichten um eine unwichtige. Die kommunalen Parlamente haben die Möglichkeit ganz konkrete Projekte umzusetzen und Realisierungen zu planen, die nicht einmal so konkret im Bundestag zu beobachten sind. Hier wird letztlich gezeigt, wo die Gelder hinfließen – in die Straßen, die Daseinsvorsorge, in Grundstücke, in KiTas und vielem mehr. 

„Noch viel zu tun – die SPD setzt sich für das Thema Pflege ein“ – Resümee beim Online-Gespräch „Aktion Pflege“ der SPD Hochtaunus

In dem gestrigen Online-Gespräch „Aktion Pflege“, zu dem die SPD Hochtaunus gemeinsam mit Antje Runge, SPD-Bürgermeisterkandidatin aus Oberursel, Jutta Janda, SPD-Bürgermeisterkandidatin aus Friedrichsdorf sowie Dr. Thomas Kreuder, SPD-Oberbürgermeisterkandidat aus Bad Homburg eingeladen hatte, fand ein reger Austausch rund um das Thema Pflege vor Ort statt. Die SPD findet Antworten auf den demografischen Wandel und fordert eine zukunftsorientierte Infrastruktur.

Bild: SPD Steinbach

SPD Steinbach Pressemitteilung: SPD stellt Theatermuschel für den Stadtpark vor – Ist mit Reaktionen auf Konzept zufrieden –

Die SPD Steinbach hat in der dritten Januar-Woche ihr Konzept für einen Stadtpark für Steinbach der Öffentlichkeit vorgestellt. Man hatte zunächst angenommen, dass allein Kritiker sich zu Wort melden würden und die erfreute Mehrheit es nur zur Kenntnis nimmt. Frei nach dem schwäbischen Motto „Net gschimpft isch globt gnug“.

Bild: SPD Steinbach

SPD Steinbach Pressemitteilung: „Steinbach braucht einen Stadtpark“

„Steinbach braucht einen Stadtpark“ ist das Motto, unter dem die SPD Steinbach sich für ein Projekt stark macht, dass ein großer Schritt in der Weiterentwicklung unserer Stadt sein soll. Dabei starten die Sozialdemokraten eine Kampagne mit Plakaten, auf ihren Social Media-Kanälen, einer besonderen Website und Flugblättern an alle Haushalte.

Bild: SPD Steinbach

SPD Steinbach Pressemitteilung: SPD-Fraktion im Stadtparlament sagt „Danke Steinbach“

Dieser Tage erschien eine Broschüre der SPD-Fraktion im Steinbacher Stadtparlament unter dem Titel „Danke Steinbach“ in einer Auflage von 7.500 Exemplaren und wurde an alle Haushalte verteilt. Darin stellt die SPD kurz vor Ende der aktuellen Legislaturperiode verschiedene Projekte vor, die sie zusammen mit ihrem Koalitionspartner FDP umgesetzt hat und bedankt sich zugleich, dass man ihr bei der Wahl in 2016 das Vertrauen geschenkt hat.

Bild: SPD Steinbach

SPD Steinbach Pressemitteilung: SPD präsentiert die „Steinbacher Liste“

Kommunalwahl 2021 Am Donnerstag, den 26.11.2020 hatte die SPD Steinbach zu einer Mitgliederversammlung eingeladen, um über die Liste ihren Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl des Stadtparlaments am 14. März 2021 abzustimmen. Seit dem Sommer  hatte der Vorstand der SPD auch mit vielen unabhängigen Mitbürgerinnen und Mitbürgern Gespräche geführt und sehr breit für eine Kandidatur auf der Liste der SPD geworben.

Bild: SPD Steinbach

SPD Steinbach Pressemitteilung: Spielplatzsanierung Obergasse – SPD begrüßt Umsetzung eines Wahlversprechens

Die SPD Steinbach freut sehr, dass die Stadt zusammen mit den Schulkindern der Geschwister-Scholl-Schule einen Gestaltungsvorschlag zur Sanierung des Spielplatzes in der Obergasse vorgelegt hat. Die Koalition hatte zuvor im Stadtparlament dafür gestimmt, EUR 50.000,- für dieses Projekt in den Haushalt einstellen zu lassen.

SPD Steinbach Pressemitteilung: SPD setzt sich für Radwegeverbindung nach Niederhöchstadt ein

Am vergangenen Sonntag trafen sich Vertreterinnen und Vertreter der SPD Steinbach und Eschborn am Steinbacher Ortsausgang nach Eschborn-Niederhöchstadt, um den geplanten neuen Radweg zu besprechen. Auf Initiative der SPD Eschborn wurde im Jahr 2017 ein Antrag in das dortige Stadtparlament für einen Radweg zwischen Niederhöchstadt und Steinbach eingebracht, der 1,5 Kilometer lang werden und ca. EUR 1 Mio. kosten soll. Nach neustem Stand werden diese Kosten vom Land Hessen getragen, während Eschborn die bauliche Planung übernimmt. Die Unterhaltungskosten werden beim Land liegen, um Reinigung und Winterdienst sollen Steinbach und Eschborn sich gemeinsam kümmern.

SPD Steinbach Pressemitteilung: Sozialdemokraten radeln am meisten und ehren Gruppenbeste

Stadtradeln 2020   Zwischen dem 30. August und 19. September fand in Steinbach das "Stadtradeln" statt. Dabei traten unterschiedliche Teams an, um möglichst viele Wege mit dem Fahrrad zurückzulegen und dabei zu zeigen wie oft man auf das Auto verzichten und wie viel CO2 eingespart werden kann. Dabei wurden alle Kilometer auf der Stadtradeln-Homepage erfasst.

Vertretend für die SPD werben die beiden stellvertretenden Vorsitzenden für die Aktion
Bild: Dennis Komp

SPD Steinbach Pressemitteilung: SPD hat jährliche Bürgerbefragung gestartet – Feedback erwünscht

Auch in diesem Jahr hat die SPD ihren bekannten „Wo drückt der Schuh“-Flyer an die Steinbacher Haushalte verteilt, auf dem die Bürgerinnen und Bürger direkt ihre Anregungen, Kritik, Fragen und Wünsche eintragen und an die SPD zurückschicken können. Die Flyer sind eine Ergänzung zu den seit 2017 regelmäßig stattfindenden „Bürgerdialog“-Ständen der Partei im Stadtgebiet und haben jährlich eine gute Rücklaufquote.

Termine